topimage_familienhelden

 

Familienhelden Niedersachsen

Hilfen für Erziehung
Hilfen für Erziehung konkret
Familienaktivierung
Begleitetes Wohnen
Wohnstandorte Lüneburg
Wohnstandort Winsen/ Luhe
Wohnstandorte Wendland

Beratungsstelle Dannenberg
leerBegleiteter Umgang

Gruppen-Angebote Lüneburg
Gruppen-Angebote Wendland

Pädagogischer Standpunkt
Archiv
Geschäftsführung
Team Lüneburg
Team Wendland

Kontakt
Service
Stellenangebote
Impressum
Familienhelden Hamburg

   
  Büro Wendland
Beratungsstelle Dannenberg
   
   
 

Seit Mai 2014 bieten die Familienhelden in Dannenberg in der Marschtorstr. 4 eine Trennungs- und Scheidungsberatung an. Diese ist direkt unter: 05861 / 983 51 71 zu erreichen. Das ist auch die Kontakt-Adresse unseres Jugendhilfe-Teams.

Ziel ist einen guten Umgang zwischen dem sich trennenen Paar herzustellen, damit auch das Kinder/ die Kinder weiterhin eine gute und stabile Erziehung erfahren.

Trennungen sind oft mit Schmerz, Verlust und teilweise heftigen Auseinandersetzungen verbunden. In die Rolle des Ex-Partners und des Elternteils muß sich jeder neu einfinden. Hierfür dient die Beratungsstelle "Eltern bleiben!".

Beratungsstelle Dannenberg

Die Beratung ist eine Dienstleistung, die vom Jugendamt verfügt wird und vor dem Beginn der Lösungsfindung vor dem Familiengericht initiiert werden kann. Der Vorteil liegt darin, das so die Beratung in ein familiengerichtetes Verfahren integriert werden kann.

Faktisch heißt das: Eltern bleiben. Praktisch heißt das: Es soll eine einvernehmlich Lösung gefunden werden, die dem Stand und dem Wachstum der Kinder folgt.

Ziel der Familienhelden ist es binnen drei Monaten eine haltbare und ggfs. gerichtsfeste Vereinbarung zu treffen.

Federführend für die Beratungsstelle steht Herr Jens Magerl.

   
 
Tonollo   Jens Magerl, Jahrgang 1964
Dipl.- Theologe
Mediator
Heilpraktiker für Psychotherapie
innovativer Systemaufsteller (DGSF)
   
 

Tätigkeitsbereiche:
Arbeit mit Flüchtlingen, mit Kindern und Jugendlichen. Inspiration für Lebenswege. Weiterbildung Jungenarbeit; traumatherapeutische Ansätze, z.B. narrative Expositionstherapie. Entwicklung von neuen Formen für Mediation und Systemaufstellung. Herr Magerl wird unterstützt von Frau Monika Schnitzler-Lühmann.

jens.magerl@familienhelden-sued.de

   
 
Tonollo  

Monika Schnitzler-Lühmann, Jahrgang 1958
Dipl. Sozialpädagogin (FH)

 

   
 

Studium der Sonder- und Heilpädagogik und Kunsterziehung - an der FH in Friedberg/Hessen. Abschluss als Dipl. Sozialpädagogin. Meine Tätigkeitsbereiche umfassen die Behindertenhilfe, Erwachsenenbildung in den letzten Jahren die Grundschulpädagogik und die ambulante Jugendhilfe. Zertifikate als NLP Practioner 2001 und Mediatorin (2005-2007). Ich habe 2 Kinder.

monika.schnitzler.luehmann@familienhelden-sued.de

   
   
   

 

Familienhelden Büro Lüneburg: Salzstraße 13, 21335 Lüneburg Wohngruppe Schlägertwiete Familienhelden Hitzacker, Lüchow und Dannenberg